Die sanfte, versöhnliche Weisheit der indigenen Kultur

 

 

Der Film „Te Ata – Die Stimme des Volkes“ porträtiert das Leben der indigenen Schauspielerin Mary Frances Thompson (1895-1995), die bis ins hohe Alter die Mythen ihrer Vorfahren auf den Bühnen dieser Erde erzählt hat.

 


 

 

Der wunderbar erzählte Roman „Der Flug des Raben“ des Kanadiers Richard Wagamese bringt uns mit viel Einfühlung und Witz das Wesen der Betrachtungsweise allen Lebens seiner indigenen Vorfahren nahe.  

 

Die Amerikanerin Robin Wall Kimmerer flicht als Professorin für Umweltbiologie präzises botanisches Wissen zusammen mit der Weisheit der Pflanzen ihrer indigenen Vorfahren zu einem einzigartigen Sachbuch „Geflochtenes Süßgras“.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0