Veranstaltungen


04.09.2019 - 19:00 bis 04.09.2019 - 21:00

Buchvorstellung zum 100. Geburtstag von Clara Schumann
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Buchvorstellung zum 100. Geburtstag von Clara Schumann -

Mit der Autorin und Musikwissenschaftlerin Irmgard Knechtges-Obrecht

Clara Schumann (1819-1896) war Konzertpianistin, Ehefrau und Mutter. Ihre große Liebe, den romantischen Komponisten und Musikschriftsteller Robert Schumann, überlebte sie um 40 Jahre. Als eigenständige Künstlerin und faszinierende Persönlichkeit arbeitete sie hart, um den Lebensunterhalt für acht Kinder und eine viele Enkel zu bestreiten.

Die Autorin erhellt das Verhältnis zum tyrannischen Vater ebenso wie die enge Beziehung zu Brahms, die noch immer Rätsel aufgibt.

Eintritt Euro 10,00 auch im VVK

12.09.2019 - 19:00 bis 12.09.2019 - 20:30

Kreativität als Haltung
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Impuls-Vortrag

Anke Johannsen - Komponistin, Pianistin, Sängerin

"Kreativität als Haltung"

Kreativität - erlernbar gleich einer Fremdsprache oder unerreichbares Privileg Weniger?
Anstatt sich mit Wissenshoheit aufzuhalten, spricht Anke Johannsen von Haltung und setzt auf Erfahrungen, die nicht zwingend in Verbindung stehen mit Ausdrucksformen wie etwa dem Singen, Malen oder Töpfern. Vielmehr nähert sie sich der Idee von Kreativität durch den Vergleich mit Lebendigkeit und Wahrhaftigkeit.
Denn zeichnet kreative Menschen nicht vor allem der Mut aus, von innen nach außen zu agieren anstatt immerzu zu reagieren?
Wie könnte uns demnach der eigene kreative Kompass beim Gestalten beruflicher oder persönlicher Entwicklung anleiten?
Wie wird aus Imitation und Limitation in unserem Leben Inspiration und Kreation?

Eintritt Euro 8,00 auch im VVK

16.09.2019 - 19:00 bis 16.09.2019 - 20:30

Norwegischer Abend
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Lesung und Entdeckungstour mit der Reisejournalistin Alva Gehrmann

I did it Norway – Die Entdeckung der nordischen Lebensart.

Die Entdeckung der nordischen Lebensart.

Norwegen für Fjordgeschrittene

Norwegen -  Ehrengast der

Frankfurter Buchmesse -2019

Es erwarten Sie faszinierende Einblicke in die abenteuerliebende Seele der Norweger sowie Betrachtungen in Gesprächen mit der Königsfamilie, Jostein Gaarder u.v.a.

Eintritt Euro 8,00 auch im VVK

24.09.2019 - 19:00 bis 24.09.2019 - 20:30

Lesung - Die Sonntage von Duisburg-Beeck
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Lesung mit dem Autoren Heiner Feldhoff

'Die Sonntage von Duisburg-Beeck'

Das Buch handelt von einer pietistisch geprägten Familie, der Kindheit der Eltern in der Nazizeit, den Kriegsjahren und vor allem von einer Jugend in den 50er und 60er Jahren. Schauplätze sind u.a. die Stadtteile Beeck, Laar, Ruhrort, Meiderich, Marxloh, aber auch Duissern und Neudorf - und Voerde als Herkunftsort am Niederrhein. Beigegeben sind S/W-Fotos, einige sind von Rudolf Holtappel.

Eintritt Euro 6,00 auch im VVK

09.10.2019 - 19:00 bis 09.10.2019 - 20:30

Salon der (fast) vergessenen Literaten
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Mit dem versierten Literaturkenner und -liebhaber Dieter Kunze, der sich in bewährter, Manier mit dem Leben und oder  Werk eines zu Unrecht in Vergessenheit geratenen deutschsprachigen Autors beschäftigt:

Johann Wolfgang von Goethe: Wilhelm Meisters theatralische Sendung

Goethes „Urmeister“ war lange verschollen. Zufällig fand man eine Abschrift 1910 in Zürich. Gearbeitet hat Goethe an dem Roman von 1777 – 1785. In einer Tagebuchnotiz vermerkt er 1777: „Im Garten diktiert an W. Meister. Eingeschlafen.“ Dieser Abend soll belegen, dass das Romanfragment keineswegs zum Einschlafen ist.

Eintritt Euro 6,00 auch im VVK

29.10.2019 - 19:00 bis 29.10.2019 - 20:30

Lesung - Wenn einmal der Wurm drin ist
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Lesung mit dem Autoren Raniero Spahn

Was geschehen könnte,wenn …  Der ganz normale Alltagswahnsinn

Raniero Spahn liest aus seinen satirischen Büchern  „Bitte recht freundlich“ sowie  „Wenn einmal der Wurm drin ist“   humorvolle skurrile Geschichten zum Schmunzeln.

Er erzählt teilweise in der satirischen Tradition von Ephraim Kishon über den Alltag auf Abwegen und treibt pointensicher und lebensgetreu einfache Situationen auf die Spitze.

Eintritt Euro 6,00 auch im VVK

05.11.2019 - 19:30 bis 05.11.2019 - 21:00

Lesung - Das Gesetz der Herde
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Das Gesetz der Herde

Von Primaten, Parolen und Populisten –

Macht und Unterwerfung bei Tier und Mensch

Lesung und Gespräch mit dem Physiker Prof. Dr. Gerd Ganteför

(Universität Konstanz)

Ausgehend von seinen Erfahrungen als Physiker untersucht Ganteför in seinem Buch die Mechanismen, wie sich Tiere und Menschen in Gemeinschaften verhalten.

Die Ergebnisse lassen ungemein spannende Rückschlüsse auf aktuelle Erscheinungen und Entwicklungen unserer Gesellschaft zu.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen, anregenden Abend mit dem Gewinner des Science Slams 2016 und  dem auf Youtube begeisternden Astrophysiker.

Eintritt Euro 10,00 auch im VVK

13.11.2019 - 19:30 bis 18.11.2019 - 21:00

Seiten-Streifen
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Das Team der Buchhandlung Scheuermann lädt ein zum 2. „Seiten-Streifen“

Wir, die Buchhändlerinnen und der Buchhändler Ihrer Buchhandlung Scheuermann, streifen mit Ihnen durch die spannendsten, schönsten, witzigsten und überraschendsten Seiten, die wir in diesem Jahr entdeckt haben.

Zur eigenen Lektüre, für den Wunschzettel oder  zum Verschenken - hier sollten keine Wünsche offen bleiben!

Eintritt Euro 5,00 auch im VVK

19.11.2019 - 20:00 bis 19.11.2019 - 22:00

Immer schön sachlich
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Sachbuchabend - „IMMER SCHÖN SACHLICH“

Silvia Maul, Guido Marquard und Michael Schikowski (geschätzte Verlagsvertreter) laden auch in 2019, im  10. Jahrgang  seines Bestehens, zum Sachbuchabend ein.

Aus der Vielfalt der Neuerscheinungen ihrer jeweiligen Verlage präsentieren sie Überraschendes, Schönes, Spannendes und Unterhaltsames für jeden Geschmack.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen, anregenden Buchabend und lassen Sie sich auch  kulinarisch verwöhnen.

Eintritt Euro 5,00 auch im VVK

20.11.2019 - 20:00 bis 20.11.2019 - 22:00

18. Duisbuch
Ort: Stadtbibliothek Duisburg

18. DUISBUCH

Die Duisburger Buchhändlerinnen, Elisabeth Evertz, Kitty Görner und Gabi Scheibe stellen ihre persönlichen Buchfavoriten der Saison sowie ihre ganz privaten Buchvorlieben vor.

Der Eintritt wird für die Anschaffung neuer Medien dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bibliotheksstiftung gespendet.

VVK 5,00 in den Buchhandlungen und der Stadtbibliothek

26.11.2019 - 19:30 bis 26.11.2019 - 21:00

Leseabend und Vortrag mit Michael Schikowski
Ort: Buchhandlung Scheuermann

Leseabend und Vortragmit Michael Schikowski

200. Geburtstag von George Eliot am 22.11.2019 - der Autorin einiger der bedeutendsten Romane der Weltliteratur.

An einer Stelle schreibt sie: Das Geheimnis unserer Empfindungen liegt in seinen subtilen Beziehungen zu unserer eigenen Vergangenheit: Kein Wunder, dass es dem gleichgültigen Beobachter entgeht, der ebensogut seine Brille aufsetzen könnte, um Gerüche zu erkennen.

Zu ihren Meisterwerken zählen Adam Bede, Middlemarsh, Silas Marner, Die Mühle am Floss und Daniel Deronda, aus denen das Beste zu hören sein wird.

Michael Schikowski ist Lehrbeauftragter der Universität Düsseldorf und seit vielen Jahren als leidenschaftlicher Vorleser unterwegs.

Eintritt Euro 8,00 auch im VVK