heißt unser neues Abendprogramm. Ab August 2022 laden wir regelmäßig Gäste ein, mit denen sich die Duisburger Künstlerin und Moderatorin Anke Johannsen über Themen unterhält, die in unsere Zeit passen.


Beginn jeweils um 19 Uhr, Eintritt VVK 10,00, um Anmeldung wird gebeten


17. August 2022: „Vom Mut zum Neuanfang“ mit Gisela Steinhauer

Die sympathische Radiomoderatorin Gisela Steinhauer spricht mit Anke Johannsen über bemerkenswerte Menschen, die sie in ihrem Buch „Der schräge Vogel fängt mehr als den Wurm“ porträtiert hat.

Was zeichnet Menschen aus, die in ihrem gut aufgestellten Leben irgendwann einmal eine richtungsverändernde Entscheidung getroffen haben? Hat ihre Begeisterung uns etwas zu sagen?



20. September 2022: „Verkehrswende“ mit Bernd Müllender

Der in Duisburg aufgewachsene, sehr unterhaltsame TAZ-Journalist Bernd Müllender spricht mit Anke Johannsen über die Verkehrswende und liest aus seinem überaus kundigen Fahrradroman „Die Zahl 38.185“. Aus den Auto- und Fahrrad-Lobby-Fragestellungen im Hinblick auf die dringend erforderliche Verkehrswende in deutschen (Groß-)Städten hat Müllender einen witzigen Roman mit unvergesslichen Charakteren am Beispiel seiner Wahlheimat Aachen geschrieben.



Reservieren Sie hier Ihre Tickets

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.